VERRECHMUNGSPREISDOKUMENTATION

Sie befinden sich hier:

Ab dem 01.01.2016 kommt es zu einer Änderung im Moment der Aufforderung der Finanzdirektion der SR zur Vorlage der Dokumentation zur Transferbewertung für die entsprechende Steuerperiode. Diese Aufforderung kann frühestens am ersten Tag nach dem Fristablauf für Einreichung der Steuererklärung für diese Steuerperiode abgeschickt werden.

Wir bieten an: Beratung bei der Dokumentation der Verrechnungspreise

Unsere Gesellschaft hat den Zugang zur Datenbank  Amadeus, dank dessen wir den Kunden bei der  Dokumentation von Verrechnungspreisen helfen können. Ein Mitglied unseres Teams  ist der Spezialist auf die Problematik der Verrechnungspreise,  so dass  wir fähig sind die hochqualitative Beratung in diesem Bereich  zu gewährleisten.

Sind Sie ein potenzieller Kandidat für eine Steuerprüfung im Bereich Verrechnungspreisbildung sind? Jetzt Test machen.

Produktionsmodelle

Fertigungsaktivitäten in einer Gruppe können verschiedenartig organisiert werden. Im Allgemeinen unterscheiden wir vier Grundmodelle: einen vollwertigen Produzenten, einen Hersteller mit eingeschränkten Befugnissen, einen Vertragspartner und Lohnarbeit. Ein vollwertiger Hersteller führt alle Fertigungsaktivitäten von der Konzeption des Produkts bis zum Endkunden durch. Dieser Hersteller trägt alle Risiken im Zusammenhang mit Produktion und Verkauf. Er besitzt immaterielle…

Neue Fassung der OECD-Richtlinie zu den Verrechnungspreisen

Am 10. Juli 2017 gab die OECD eine neue aktualisierte Fassung der Richtlinie zu den Verrechnungspreisen für multinationale Unternehmen und Steuerverwaltungen heraus.  Die eingearbeiteten Änderungen sind von weltweiter Bedeutung, da die OECD-Richtlinie die Haupt- und die am meisten respektierte Quelle von Leitlinien im Bereich der Verrechnungspreise darstellt. In die neue Fassung wurden hauptsächlich Änderungen eingearbeitet,…